Jede Terracotta - Fliese ein natürliches Unikat aus der Erde

Terracotta Fliesen werden exklusiv in Italien produziert. Die Fliesen sind angenehm fußwarm, sind optisch Unikate und zählen zu den Evergreens bei den Fußböden. Die unzähligen kleinen Luftporen, gepaart mit der hohen Wärmespeicherung machen das Material angenehm fußwarm. Sie lassen sich leicht reinigen und pflegen. Kleinere Missgeschicke können leicht ausgebessert werden, das das Material durchgefärbt ist.

natuno_terracotta_sandrot_web.jpg

Die Produktion unserer Terrakotta Fliesen erfolgt nach antiken, rein handwerklichen Methoden. Der natürliche Ton wird in italienischen Steinbrüchen abgebaut, gesiebt und dann mindestens 2 Jahre im Silo gelagert. Nach dem Anmischen wird der Ton mit Sand und Wasser zum fertigen Teig geknetet. Um die gewünschten Fliesen zu erhalten, wird die Tonmasse in vorbereitete Formen gegeben und zwei Tage auf einer erhitzten Oberfläche getrocknet. Danach werden Sie im 1000 Grad heißen Holzofen gebrannt. Diese Temperatur garantiert die Beständigkeit und Haltbarkeit unserer Terrakotta-Fliesen.

terracotto_katalog_deutsch_2020_seite_04_web.jpg

Lieferbare Formate: 30 x 30 cm und 15 x 30 cm.

Lieferbare Farben: sandgelb, sandrot, hellbraun, orangeocker, dunkelbraun, altrosa und dunkelrot


natuno_terracotta_sandrot_hellbraun_web.jpg




© 2019, Natur Point Unger - Naturbaumarkt und Fachhandel