Strohballenhaus

Ein lang ersehnter Traum erfüllte sich im Jahre 2017. Unser Bauherr wollte ein ökologisches Haus bauen, dass man in 300 Jahren ohne Probleme wieder verwenden kann. Es besteht zum größten Teil aus Holz, Lehm und natürlich Stroh. Wir durften unter anderem den Lehm, die Lehmfarben, die massive Seekiefer für die Böden und Hanffaserdämmung zum Hinterstopfen liefern.

der Rohbau
Stroh als Dämmung
außen mit Silikatputz
innen Lehmputz
Holzfaserplatten als Putzträger
Lärchenfassade und Silikatputz
© 2019, Natur Point Unger - Naturbaumarkt und Fachhandel